Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
- 13. Die Karosserie
   13.1. Die Charakteristik
   13.2. Das Gitter des Heizkörpers
   13.3. Das Tau der Eröffnung der Motorhaube
   13.4. Die Vorderstoßstange
   13.5. Die hintere Stoßstange
   13.6. Der Deckel des Gepäckraumes (Orion)
   13.7. Der Bezug der Decke
   + 13.8. Die Sitze
   + 13.9. Die Türen
   + 13.10. Die Spiegel
   - 13.11. Die Heizung und die Lüftung
      13.11.1. Das Paneel der Verwaltung der Abgabe der Luft
      13.11.2. Die Regulierung der Taus der Verwaltung der Heizung
      13.11.3. Der Lüfter des Heizkörpers
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


13.11.2. Die Regulierung der Taus der Verwaltung der Heizung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die Anordnung der Taus der Verwaltung des Heizkörpers auf dem Gerätepaneel auf den Modellen ab 1986

1 – das Tau der Regulierung des Stroms der Luft;

2 – das Tau der Regulierung der Temperatur;

3 – die gezahnten Abschlüsse der Taus;

4 – der Griff der Verwaltung

Die Befestigung des Taus auf dem Heizkörper

1 – das Tau des Heizkörpers;

2 – die Klemme;

3 – der Hebel

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den linken Bezug unter dem Vorderpaneel abzunehmen. Dazu vom Schraubenzieher 3 Klemmen zu befreien, otognut 2 jasytschka bei den Pedalen und den Bezug zu erreichen.
2. Die Griffe der Verwaltung nach unten festzustellen, auf 2 mm bis zum Anschlag (die Autos nicht gehend, die bis zum Ende 1985) hergestellt sind.
3. Die linken und rechten Griffe der Verwaltung nach links umzudrehen, auf 2 mm bis zum Anschlag (die Autos nicht gehend, die ab 1986) hergestellt sind.
4. Unten zwei Luft- Stutzen auszuschalten.
5. Die Bolzen (sind von den Zeiger angegeben) die Befestigungen der Taus der Verwaltung des Heizkörpers abzuschrauben.
6. Die Lage der Taus so damit saslonka des Heizkörpers zu regulieren befand sich in der Lage "kalt", und saslonka die Abgaben der Luft war vollständig geschlossen. In dieser Lage, die Hüllen der Taus der Verwaltung des Heizkörpers zu festigen.
7. Die Luftstutzen anzuschalten und, den unteren Bezug festzustellen.