Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
- 9. Die Antriebswellen
   + 9.1. Die technische Charakteristik
   - 9.2. Die Bedienung und die Reparatur
      9.2.1. Die Abnahme der Antriebswellen
      9.2.2. Die Anlage der Antriebswellen
      9.2.3. Die Auseinandersetzung der Antriebswellen
      9.2.4. Die Montage der Antriebswellen
      9.2.5. Der Ersatz der Schutzkappe des inneren Gelenkes
      9.2.6. Der Ersatz der Schutzkappe des äusserlichen Gelenkes
      9.2.7. Die Verdichtung des Körpers des Gelenkes
   9.3. Die Defekte der Wellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



9.2. Die Bedienung und die Reparatur

9.2.1. Die Abnahme der Antriebswellen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Auto stojanotschnym von der Bremse festzulegen.
2. Die Bolzen der Befestigung des Vorderrads und die Mutter der Nabe zu schwächen.
3. Den Vorderteil des Autos zu heben, die Bolzen abzuschrauben und, das Rad abzunehmen.
4. Den Support des Vorderrads abzuschrauben, der Bremsschlauch nicht ausschaltend, und, den weichen Draht verwendend, es zur Theke aufzuhängen.
5. Das Öl aus der Getriebe, wofür vorsichtig zusammenzuziehen, den Riegel der Welle der Auswahl der Sendungen abzuschrauben.

Die Warnung

Unter dem Riegel der Welle befinden sich der fixierende Finger und die Feder, die man erreichen muss.


6. Beider querlaufenden Hebels, dabei zuerst abzunehmen, den Bolzen der Befestigung auf dem Träger abzuschrauben, und dann die Mutter auf dem Kugelgelenk, von poworatschiwanija den Torx-Bolzen vom Schlüssel festhaltend.
7. Das Kugelgelenk aus der Wendefaust herauszuziehen.
8. Falls notwendig den Steuerluftzug vom Hebel der Wendefaust abzunehmen.
9. Beider Antriebswelle aus der Getriebe und, mit Hilfe des weichen Drahtes herauszuziehen, sie auf den Steuermännern tjagach aufzuhängen. Dazu muss man zwischen inner SchRUSsom und karterom die Montierung oder den Schraubenzieher, und, wenn der Helfer mit der Kraft das Rad des Autos nach draußen ziehen wird, dem starken heftigen Schlag nach dem Ende der Montierung einstellen, die Antriebswelle aus dem Eingriff im halbaxialen Zahnrad auszuschlagen.
10. Das herausgezogene Ende der Welle vom Draht, zu rejke des Steuermechanismus zu befestigen. Anstelle der herausgezogenen Antriebswellen, die Plast- oder hölzernen Blindverschlüsse für die Fixierung der halbaxialen Zahnräder des Differentiales einzustellen. Der Durchmesser der Blindverschlüsse 22 mm.
11. Den Bolzen der Befestigung der Bremsdisk zur Nabe abzuschrauben und, die Disk abzunehmen.
12. Die Radnabe abzunehmen. Falls notwendig den Abzieher zu verwenden.
13. Die Antriebswelle aus der Wendefaust herauszuziehen und, es vom Auto zu erreichen.
Auf die Hauptseite