Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
- 5. Das System der Abkühlung
   + 5.1. Die technische Charakteristik
   5.2. Der Ersatz der kühlenden Flüssigkeit
   5.3. Der Elektromotor des Lüfters des Heizkörpers
   5.4. Der Thermostat
   5.5. Der Temperatursensor des Einschlusses des Lüfters
   5.6. Die Abnahme und die Anlage der Wasserpumpe
   5.7. Die Abnahme und die Anlage des Heizkörpers
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



5.4. Der Thermostat

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Thermostat

1 – der Körper des Thermostaten;

2 – uplotnitelnoje der Ring;

3 – der Thermostat;

4 – der spannkräftige fixierende Ring

Der Thermostat des Motors OHV


Der Thermostat des Systems der Abkühlung beschleunigt das Warmlaufen des Motors und unterstützt das notwendige thermische Regime. Der Thermostat nimmt, je nach der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit, automatisch auf oder schaltet den Heizkörper des Systems der Abkühlung ab, die Flüssigkeit durch den Heizkörper versäumend oder, es entgehend.

Im Falle des Ausgangs des Thermostaten außer Betrieb wird der Motor entweder vollständig nicht erwärmt, oder wird überhitzt, aber dabei bleibt der Heizkörper kalt.

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung der Masse abzuschalten und, die kühlende Flüssigkeit zusammenzuziehen.
2. Die Schläuche des Systems der Abkühlung und der Heizung vom Thermostaten abzunehmen und, den Stecker des Thermosensors abzuschalten.
3. Den Körper des Thermostaten vom Kopf des Blocks der Zylinder abzunehmen (die Bolzen der Befestigung des Thermostaten sind von den Zeigern angegeben).
4. Den spannkräftigen fixierenden Ring abzunehmen und, den Thermostaten aus dem Körper herauszuziehen.
5. Die Prüfung des Thermostaten.
6. Den Thermostaten im Behälter mit dem Wasser aufzustellen und, es langsam zu erwärmen, die Eröffnung des Thermostaten beobachtend.
7. Bei der Temperatur 89–93 ° Mit fängt die Eröffnung des Thermostaten an. Der Thermostat erreicht die volle Eröffnung bei der Temperatur 99–102 ° Mit; der Zutritt: ±3 ° S
8. Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt. Es ist obligatorisch, neu uplotnitelnoje den Ring zu verwenden und, die Dichtheit des Systems der Abkühlung zu prüfen.
Auf die Hauptseite