Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
- 2. Die technische Wartung
   2.1. Die Betriebsmaterialien und die Flüssigkeiten
   2.2. Die Periodizität der Bedienung
   - 2.3. Die technische Wartung
      + 2.3.1. Jede die 10 000 km oder 12 Monate
      + 2.3.2. Jede die 20 000 km oder 12 Monate
      + 2.3.3. Jede die 40 000 km oder in 2 Jahre
      + 2.3.4. Jede die 60 000 km oder 3 Jahre
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



2.3. Die technische Wartung

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Dieses Kapitel ist, um vorbestimmt die Richtigkeit der Durchführung der technischen Wartung des Autos zu gewährleisten, zu helfen, das Auto im gehörigen Zustand zu unterstützen und, seine Laufzeit zu verlängern. Wenn die technische Wartung regelmäßig, so kann eine Untersuchung es die schlechte Arbeit des Motors (die unvollständige Rückerstattung der Macht, das seltsame Verhalten des Motors usw. werden nicht durchgeführt wurde). In diesem Fall ist nötig es man muss die folgenden Handlungen erfüllen.

Die primären Handlungen:

  – Alle mit dem Motor verbundenen Flüssigkeiten zu prüfen;
  – Zu reinigen, anzuschauen und den Zustand des Akkumulators zu prüfen;
  – Das System der Abkühlung zu prüfen;
  – Den Zustand und die Spannung hilfs- priwodnych der Riemen zu prüfen;
  – Den Zustand der Hochspannungsleitungen zu prüfen;
  – Die Zündkerzen zu ersetzen;
  – Und falls notwendig zu prüfen, die Wendungen des Leerlaufs zu regulieren;
  – Den Zustand des Luftfilters und des Filters der Lüftung kartera zu prüfen;
  – Den Zustand des Ventiles der Lüftung kartera zu prüfen.

Wenn sich diese Handlungen wirksam nicht erwiesen haben, so muss man die folgenden Handlungen erfüllen.

Die nochmaligen Handlungen:

  – Das Brennstoffsystem zu prüfen;
  – Den Brennstofffilter zu ersetzen;
  – Und falls notwendig zu prüfen, die Klappenspielraüme zu regulieren;
  – Das System des nochmaligen Verbrennens der durchgearbeiteten Gase zu prüfen;
  – Die Hochspannungsleitungen zu ersetzen;
  – Den Luftfilter und den Filter der Lüftung kartera zu ersetzen;
  – Die Anlage des Winkels des Zuvorkommens der Zündung zu prüfen;
  – Das System des Ladens zu prüfen.

Auf die Hauptseite