Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
- 4. Das System des Schmierens
   + 4.1. Die technische Charakteristik
   - 4.2. Die Bedienung und die Reparatur
      4.2.1. Das System des Schmierens des Motors
      4.2.2. Die Prüfung des Drucks des Öls
      4.2.3. Die Abnahme und die Anlage fett kartera
      4.2.4. Die Abnahme und die Anlage der fetten Pumpe
      4.2.5. Der Ersatz des Öls im Motor
      4.2.6. Der Ersatz des fetten Filters
      4.2.7. Das System der Lüftung kartera des Motors
   4.3. Die Defekte des Systems des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


4.2.4. Die Abnahme und die Anlage der fetten Pumpe

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

DER MOTOR OHV

Die fette Pumpe des Motors OHV

1 – der Deckel der Pumpe;
2 – uplotnitelnoje der Ring;
3 – der Körper;
4 – der Schnitzpfropfen;
5 – der Pfropfen;
6 – redukzionnyj das Ventil;
7 – priwodnaja das Zahnrad;
8 – der Rotor;
9 – das äußerliche Zahnrad der Pumpe

Die fette Pumpe ist außen des Blocks der Zylinder des Motors, von der Vorderseite gelegen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. 3 Bolzen der Befestigung der Pumpe abzuschrauben und, es abzunehmen.
2. Die alte Verlegung zu entfernen.
3. Vor der Anlage seiner neuen Pumpe vorläufig muss man mit dem motorischen Öl überfluten.

DER MOTOR CVH

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Vorderteil des Autos zu heben und, das Öl aus dem Motor zusammenzuziehen.
2. klinowyj und die gezahnten Riemen abzunehmen.
3. Die gezahnte Scheibe von der Kurbelwelle mit Hilfe der Verwendung Ford 21-098 und rasgonnuju die Scheibe abzunehmen.
4. uplotnitelnoje den Ring der Kurbelwelle herauszuziehen.
5. Fett karter abzunehmen.
6. Den Träger der Befestigung masloprijemnika abzuschrauben (ist vom Zeiger angegeben).
7. Den Körper der Pumpe abzuschrauben und, die Pumpe zusammen mit masloprijemnikom abzunehmen.

Die Anlage

Vor der Anlage seiner neuen Pumpe vorläufig muss man mit dem motorischen Öl überfluten.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die fette Pumpe zusammen mit masloprijemnikom und neu uplotnitelnoj von der Verlegung festzustellen () auf schejku der Kurbelwelle und die Bolzen der Befestigung der Pumpe vom Moment 10 Nm festzuziehen.
2. Den Träger masloprijemnika anzuschrauben.
3. Neu uplotnitelnoje den Ring festzustellen, vorläufig die Arbeitskanten des Rings mit dem motorischen Öl eingeschmiert. Für die Anlage uplotnitelnogo die Ringe, die Verwendung Ford 21-093 oder den Abschnitt des entsprechenden Rohres zu verwenden.
4. Auf die Kurbelwelle rasgonnuju die Scheibe von der konvexen Seite nach draußen und die gezahnte Scheibe und sapressowat es mit der Hilfe remennogo der Scheibe und des Bolzens der Befestigung festzustellen.
5. Gezahnt und klinowyj die Riemen festzustellen.
6. Fett karter festzustellen, das Auto zu senken und, in den Motor das motorische Öl zu überfluten.

DER DIESELMOTOR

Die fette Pumpe des Dieselmotors 1,8 дм3

1 – der Deckel;
2 – masloprijemnik;
3 – die Welle mit dem Zahnrad;
4 – der Körper;
5 – das Ventil;
6 – das Zahnrad

Auf dem Dieselmotor wird die Abnahme und die Anlage der fetten Pumpe auf dieselbe Weise, wie auch auf dem Motor CVH erzeugt.