Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
- 8. Die Getrieben
   + 8.1. Die mechanische Getriebe
   - 8.2. Die automatische Getriebe
      - 8.2.1. Die automatische Getriebe FORD ATX
         8.2.1.1. Die technische Charakteristik
         8.2.1.2. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe
         8.2.1.3. Die Lenkungen von der Getriebe
         8.2.1.4. Die Prüfung stojanotschnogo die Bremsen
         8.2.1.5. Die Prüfung des Niveaus des Öls
         8.2.1.6. Das Schleppen des Autos
         8.2.1.7. Die Hauptdefekte der Getriebe
      + 8.2.2. Die automatische Getriebe FORD CTX
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung



8.2. Die automatische Getriebe

8.2.1. Die automatische Getriebe FORD ATX

8.2.1.1. Die technische Charakteristik

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die automatische Getriebe Ford ATX (Automatic – Transaxle) hat drei Sendungen des geraden Laufs und eine Sendung des Rückwärtsgangs.

Je nach der Lage des Hebels der Umschaltung der Umfänge der Sendungen, der Geschwindigkeit des Autos und der Lage des Pedals des Gaspedals wird die mechanische oder hydraulische Sendung des Drehmoments auf die Antriebsräder des Autos gewährleistet. In Zusammenhang mit der kombinierten Sendung des Drehmoments verringert sich die Gleitung zwischen den Elementen der Getriebe und es nimmt der Wirkungsgrad zu, was die dynamischen Charakteristiken bei der Senkung der Kosten des Brennstoffes verbessert.

Für die bedeutende Vergrößerung der Geschwindigkeit der Bewegung die Überholungen oder bei der Bewegung auf dem Aufstieg gibt es das Regime des Zwangseinschlusses der herabgesetzten Sendung (Kickdown), der sich auf den vollen Druck des Pedals des Gaspedals und ihren Abzug in dieser Lage einreiht. In diesem Fall ist die Schachtel oder länger befindet sich auf der herabgesetzten Sendung, oder wird auf die herabgesetzte Sendung zwangsläufig umgeschaltet.

Das transmissionnoje Öl für die Getriebe
FORD M2C 166-H
Die Kapazität kartera zusammen mit dem fetten Heizkörper
7,4 дм3

Die Übertragungszahlen der automatischen Getriebe

Der Hydrotransformator
2,35
Die 1. Sendung
2,79
Die 2. Sendung
1,61
Die 3. Sendung
1,00
Der Rückwärtsgang
1,97
Die Hauptsendung
3,31

Die Momente der Verzögerung

Die Mutter des Luftzuges des Kontrollers zur Schachtel
52 – 58 Nm
Die fetten Rohrleitungen zur Schachtel
30 – 35 Nm
Die fetten Rohrleitungen zum Heizkörper
18 – 24 Nm
Die Bolzen der Befestigung der Getriebe zum Motor
35 – 45 Nm
Die Bolzen der Befestigung des Hydrotransformators
35 – 40 Nm
Die Bolzen der Befestigung der führenden Disk des Hydrotransformators zur Kurbelwelle
80 – 90 Nm
Die Bolzen der Befestigung des Deckels des Körpers des Hydrotransformators
8 – 10 Nm
Die Bolzen der Befestigung der Aufhängung der Getriebe
55 – 65 Nm
Die Bolzen der Befestigung des Mechanismus der herabsetzenden Sendung zum Motor
20 – 25 Nm
Auf die Hauptseite