Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Die Motoren
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
- 8. Die Getrieben
   + 8.1. Die mechanische Getriebe
   - 8.2. Die automatische Getriebe
      - 8.2.1. Die automatische Getriebe FORD ATX
         8.2.1.1. Die technische Charakteristik
         8.2.1.2. Die Abnahme und die Anlage der Getriebe
         8.2.1.3. Die Lenkungen von der Getriebe
         8.2.1.4. Die Prüfung stojanotschnogo die Bremsen
         8.2.1.5. Die Prüfung des Niveaus des Öls
         8.2.1.6. Das Schleppen des Autos
         8.2.1.7. Die Hauptdefekte der Getriebe
      + 8.2.2. Die automatische Getriebe FORD CTX
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


8.2.1.3. Die Lenkungen von der Getriebe

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Mechanismus des Hebels der Auswahl der Sendungen

1 – stjaschnoj der Bolzen;
2 – die Scheibe;
3 – die Plastverlegung;
4 – die Feder;
5 – der Hebel;
6 – die bewegliche Gründung des Hebels;
7 – samokontrjaschtschajassja die Mutter

Der Bedienungshebel und der Regler

1 – der Riegel;
2 – der Antrieb des Einschlusses des Mechanismus der herabsetzenden Sendung;
3 – der Antrieb drosselnoj saslonki;
4 – die Kontermutter;
5 – der Regler des Luftzuges;
6 – der Träger;
7 – der Bolzen;
8 – der verwaltende Hebel

DER MECHANISMUS DER UMSCHALTUNG DER SENDUNGEN

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Hebel der Auswahl der Sendungen in die Lage "D" festzustellen.
2. Den Vorderteil des Autos zu heben und, auf den Ständern festzulegen.
3. Den Griff des Hebels abzuschrauben, den dekorativen Deckel von der zentralen Konsole und die Konsole abzunehmen, die selbstschneidenden Schrauben der Befestigung der Konsole (1) und die richtende Platte (2), gelegen auf beiden Seiten und im Heckende der Konsole abgeschraubt.
4. Die richtende Platte des Hebels abzunehmen.
5. Den Luftzug vom Hebel und der Getriebe (1 – das Anschließen des Luftzuges, 2 – die Klemme auszuschalten).
6. 4 Schrauben abzuschrauben und, den Körper des Hebels der Auswahl der Sendungen abzunehmen.
7. Die Mutter der Achse der Wendung des Hebels der Auswahl der Sendungen abzuschrauben und, den Hebel zusammen mit den Büchsen abzunehmen.
8. Den Hebel der Auswahl der Sendungen mit richtend abzunehmen, vorläufig die Feder und den Bolzen der Befestigung abgenommen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Handlungen nach der Anlage des Mechanismus der Auswahl der Sendungen werden in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme erzeugt.
2. Die Mutter des Sperrbolzens des Hebels so festzuziehen damit der Hebel frei den Platz wechseln konnte.
3. Die Regulierung des Luftzuges des Umfangs der Umschaltung der Sendungen bei der Anlage und dem Abzug des Hebels in der Lage "D" zu verwirklichen.
4. Die Mutter auf dem Hebel der Auswahl des Umfangs der Sendungen abzuschrauben.
5. Die Mutter der Befestigung der Welle zum Hebel der Auswahl der Sendungen und für die Fixierung der Welle in der Lage des Hebels "D" wieder abzuschrauben, die Mutter festzuziehen.

DER STARTMECHANISMUS

Die Abnahme und die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Stecker vom Startmechanismus abzunehmen.
2. Die Mutter abzuschrauben und, den Mechanismus von der Achse des Antriebes drosselnoj saslonki abzunehmen.
3. Den Hebel des Einschlusses der herabsetzenden Sendung abzunehmen.
4. Bei der Anlage des Startmechanismus, den Hebel in die Lage "D" zu übersetzen, den Stahlkern vom Durchmesser 2,3 mm zu nehmen, es in die Öffnung des Körpers des Startmechanismus einzustellen und, den Körper um den Bolzen in beide Seiten umdrehend, die Lage, in der der Kern in die innere Öffnung eingehen wird und deutlich zu finden wird den Körper festlegen. In dieser Lage endgültig, die Bolzen festzuziehen.

DER MECHANISMUS DES EINSCHLUSSES DER HERABSETZENDEN SENDUNG

Die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Das Öl in der Getriebe bis zur Temperatur 40–60 ° Mit aufzuwärmen, die Fahrt auf die kleine Entfernung durchgeführt.
2. Den Regelungsbolzen (1) bis zum Erhalten des Spielraums (2) zwischen dem Bolzen und der Stütze 2–3 mm abzuschrauben.
3. stojanotschnyj die Bremse festzuziehen, den Motor zu starten, die Größe der Wendungen des Leerlaufs zu prüfen und, den Regelungsbolzen bis zum Erhalten des Spielraums 0,1 mm zuzuschrauben.
4. Die Mutter stjaschnogo den Bolzen des Hebels der Auswahl der Sendungen zu schwächen, und, den Hebel umdrehend, danach zu streben, dass tolkatel des Reglers in den Hebel auf 5 mm eingegangen ist, wonach die Mutter stjaschnogo des Bolzens festzuziehen.
5. Falls der Mechanismus abgenommen wurde, samokontrjaschtschujussja die Mutter auf dem Hebel abzuschrauben und, den Körper des Reglers bis zum Erhalten des Spielraums zwischen dem Körper und dem Träger des Reglers, der 2 mm gleich ist zuzuschrauben.
6. Klemm- den Bolzen des Bedienungshebels zu schwächen, den Hebel bis zum Anschlag in den Regler zu verschieben und, den Bolzen zuzuschrauben.
7. Den Regler auf 4 Wendungen bis zum Erhalten des Spielraums 7 mm abzuschrauben und, den Regler von der Kontermutter festzulegen.