Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   - 3.1. Die Benzinmotoren OHV und CVH
      + 3.1.1. Die technische Charakteristik
      + 3.1.2. Die Bedienung und die Reparatur des Motors OHV
      + 3.1.3. Die Bedienung und die Reparatur des Motors CVH
      + 3.1.4. Das Brennstoffsystem
      + 3.1.5. Der Vergaser Weber 2V
      3.1.6. Die Brennstoffpumpe
      3.1.7. Der Tank
      + 3.1.8. Das System der Abgabe der Luft
      + 3.1.9. Das System der Einspritzung des Brennstoffes
      - 3.1.10. Das System der Einspritzung des Brennstoffes CFI
         3.1.10.1. Drosselnaja saslonka
         3.1.10.2. Inschektor
         3.1.10.3. Der Regler des Drucks
         3.1.10.4. Die Sensoren
         3.1.10.5. Das Funktionieren des Systems der zentralen Einspritzung
         3.1.10.6. Die Abnahme inschektora
         3.1.10.7. Die Sicherheitsmaßnahmen
         3.1.10.8. Die Diagnostik der Defekte
      + 3.1.11. Die Zündanlage
   + 3.2. Der Dieselmotor 1,6 und 1,8 дм3
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


3.1.10.7. Die Sicherheitsmaßnahmen

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Den Motor bei den nicht fixierten Klemmen auf dem Akkumulator nicht zu starten.

Den Akkumulator beim arbeitenden Motor nicht abzuschalten.

Bei der Batterieladung vom Ladegerät, beide Klemmen des Akkumulators vom Bordnetz des Autos abzuschalten.

bystrosarjadnoje die Einrichtung für den Start des Motors nicht zu verwenden.

Bei der Temperatur von oben +80 ° Mit (der Dörrkringel nach pokraski) die elektronische Steuereinheit abzunehmen.

Auszuschalten, den Stecker der elektronischen Steuereinheit bei der aufgenommenen Zündung anzuschließen.

Bei der Prüfung der Kompression, eine Ernährung des Relais der Brennstoffpumpe abzuschalten.

Das Stromversorgungssystem befindet sich unter dem Druck, deshalb vor dem Ersatz der Details des Systems muss man den Druck abnehmen. Wenn der Motor etwas Stunden nicht arbeitete, fällt der Druck.