Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   - 3.1. Die Benzinmotoren OHV und CVH
      + 3.1.1. Die technische Charakteristik
      - 3.1.2. Die Bedienung und die Reparatur des Motors OHV
         3.1.2.1. Die Regulierung der Spielraüme der Ventile
         + 3.1.2.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder
         3.1.2.3. Der Ersatz vorder uplotnitelnogo die Ringe der Kurbelwelle
         - 3.1.2.4. Die Kolben und die Triebstangen
            3.1.2.4.1. Die Abnahme
            3.1.2.4.2. Die Prüfung und die Reparatur
            3.1.2.4.3. Die Anlage
         + 3.1.2.5. Die Abnahme und die Anlage des Motors
      + 3.1.3. Die Bedienung und die Reparatur des Motors CVH
      + 3.1.4. Das Brennstoffsystem
      + 3.1.5. Der Vergaser Weber 2V
      3.1.6. Die Brennstoffpumpe
      3.1.7. Der Tank
      + 3.1.8. Das System der Abgabe der Luft
      + 3.1.9. Das System der Einspritzung des Brennstoffes
      + 3.1.10. Das System der Einspritzung des Brennstoffes CFI
      + 3.1.11. Die Zündanlage
   + 3.2. Der Dieselmotor 1,6 und 1,8 дм3
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


3.1.2.4. Die Kolben und die Triebstangen

3.1.2.4.1. Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Kopf des Blocks der Zylinder und fett karter abzunehmen.
2. Die Nummern, die auf den Deckel der Triebstangen und die Triebstangen aufgetragen sind, sowie ihre Lage zu prüfen. Die Triebstange №1 befindet sich seitens des Antriebes des Systems der Gaswechselsteuerung, und die Nummern befinden sich seitens der Kurvenwelle.
3. Prowernut die Kurbelwelle für den Bolzen der Befestigung der Scheibe, bis zum Moment, in dem sich die Triebstange des ersten Zylinders in der unteren Lage befinden wird. Den Deckel der Triebstange abzuschrauben und, sie zusammen mit schatunnym von der Beilage abzunehmen.
4. Den Kolben mit der Triebstange nach oben herauszuziehen.
5. Auf die gleiche Weise die übrigen Kolben herauszuziehen.