Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   - 3.1. Die Benzinmotoren OHV und CVH
      + 3.1.1. Die technische Charakteristik
      - 3.1.2. Die Bedienung und die Reparatur des Motors OHV
         3.1.2.1. Die Regulierung der Spielraüme der Ventile
         - 3.1.2.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder
            3.1.2.2.1. Die Abnahme des Kopfes des Blocks der Zylinder
            3.1.2.2.2. Die Auseinandersetzung des Kopfes des Blocks der Zylinder
            3.1.2.2.3. Die Prüfung und die Reparatur des Kopfes des Blocks der Zylinder
            3.1.2.2.4. Die Montage des Kopfes des Blocks der Zylinder
            3.1.2.2.5. Die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder
         3.1.2.3. Der Ersatz vorder uplotnitelnogo die Ringe der Kurbelwelle
         + 3.1.2.4. Die Kolben und die Triebstangen
         + 3.1.2.5. Die Abnahme und die Anlage des Motors
      + 3.1.3. Die Bedienung und die Reparatur des Motors CVH
      + 3.1.4. Das Brennstoffsystem
      + 3.1.5. Der Vergaser Weber 2V
      3.1.6. Die Brennstoffpumpe
      3.1.7. Der Tank
      + 3.1.8. Das System der Abgabe der Luft
      + 3.1.9. Das System der Einspritzung des Brennstoffes
      + 3.1.10. Das System der Einspritzung des Brennstoffes CFI
      + 3.1.11. Die Zündanlage
   + 3.2. Der Dieselmotor 1,6 und 1,8 дм3
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


3.1.2.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder

3.1.2.2.1. Die Abnahme des Kopfes des Blocks der Zylinder

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der Kopf des Blocks der Zylinder

1 – maslosaliwnaja der Hals;
2 – der Deckel des Kopfes;
3 – die Achse der Hebel;
4 – der Kopf des Blocks der Zylinder;
5 – das Sternchen der Kurvenwelle;
6 – die Kette;
7 – die Lager der Kurvenwelle;
8 – das Abschlußventil;
9 – die Verlegung des Kopfes;
10 – der Hebel mit der Feder;
11 – die Feder des Ventiles;
12 – tolkatel;
13 – die Kurvenwelle;
14 – das Einlassventil

Die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung der Masse vom Akkumulator abzunehmen.
2. Den Luftfilter abzunehmen, vorläufig 2 Schrauben der Befestigung des Deckels des Filters abgeschraubt und den Schlauch der Lüftung kartera vom Deckel maslonaliwnoj die Hälse, sowie den Vakuumschlauch vom Einlasskollektor ausgeschaltet.
3. Die kühlende Flüssigkeit aus dem Motor zusammenzuziehen, den unteren Schlauch auf dem Heizkörper ausgeschaltet und den Deckel auf dem Körper des Thermostaten geöffnet.
4. Die Schläuche vom Thermostaten (1 – otwodnoj den Schlauch, 2 – der Schlauch des Heizkörpers abzunehmen).
5. Den Schlauch der Abgabe der kühlenden Flüssigkeit zum Mechanismus der Regelungstechnik luftig saslonkoj des Vergasers abzunehmen.
. 6. Das Tau des Antriebes drosselnoj saslonki des Vergasers abzunehmen, vorläufig den spannkräftigen Riegel 1 ausgeschaltet und den Träger 2 abgeschraubt.
7. Die Brennstoff- und Vakuumschläuche vom Vergaser abzunehmen.
8. Vom Einlasskollektor die Schläuche der Lüftung kartera und des Vakuumverstärkers der Bremsen abzunehmen.
9. Für die Spitzen die Hochspannungsleitungen von der Zündkerzen abzunehmen und, die Zündkerzen abzuschrauben.
10. Die elektrischen Stecker von den Sensoren der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit und des Einschlusses des Lüfters des Heizkörpers, sowie des elektromagnetischen Ventiles des Systems des Leerlaufs des Vergasers abzunehmen.
11. Vom Abschlußkollektor sabornik der aufgewärmten Luft und das Emfangsausblaserohr abzunehmen, die Bolzen abgewandt.
12. Den Deckel maslonaliwnoj die Hälse abzunehmen.
13. Den Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder abzunehmen, vorläufig 4 Bolzen abgeschraubt.
14. Vom Kopf des Blocks der Zylinder die Achse der Hebel der Ventile in der Gebühr abzunehmen, 4 Bolzen abgeschraubt (sind von den Zeiger angegeben).
15. Die Stangen tolkatelej der Ventile herauszuziehen. Bei der nochmaligen Nutzung sollen sie auf die vorigen Stellen festgestellt werden, deshalb, tolkateli vom Klebeband bezeichnen oder, sie so zusammenlegen, um bei der Anlage nicht zu verwirren.
16. Die Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder in der Reihenfolge abzuschrauben, rückgängig der Verzögerung (siehe die Abb. die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder) und den Kopf vom Motor abzunehmen.