Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   + 3.1. Die Benzinmotoren OHV und CVH
   - 3.2. Der Dieselmotor 1,6 und 1,8 дм3
      - 3.2.1. Die technische Charakteristik
         3.2.1.1. Die allgemeinen Daten
         3.2.1.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder
         3.2.1.3. Der Block der Zylinder des Motors
         3.2.1.4. Der Kriwoschipno-schatunnyj Mechanismus
         3.2.1.5. Das System der Gaswechselsteuerung
         3.2.1.6. Das Brennstoffsystem
         3.2.1.7. Das System des Schmierens
         3.2.1.8. Das System der Abkühlung
         3.2.1.9. Die Momente der Verzögerung
      3.2.2. Das Prinzip der Arbeit des Dieselmotors
      + 3.2.3. Die Bedienung und die Reparatur
      + 3.2.4. Das Brennstoffsystem
      + 3.2.5. Die Brennstoffpumpe des hohen Drucks
      + 3.2.6. Der Kopf des Blocks der Zylinder
      + 3.2.7. Die Auseinandersetzung des Motors 1,6 дм3
      3.2.8. Die Unterschiede bei der Montage des Motors mit dem Arbeitsumfang 1,8 дм3
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


3.2.1.3. Der Block der Zylinder des Motors

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Der gusseiserne Block der Zylinder hat die Zylinder und die Netze der Lager der Kurbelwelle, erfüllt unmittelbar in seinem Material. Enthält fünf Netze der gründlichen Lager der Kurbelwelle. Zwischen den benachbarten Zylinder im Block der Zylinder befinden sich die Kanäle für den Durchgang der kühlenden Flüssigkeit.

Die Durchmesser der Zylinder

Der Motor 1,8 дм3
Die Nominellen:
  – Die Gruppe KL 1
82,500 – 82,515 mm
  – Die Gruppe KL 2
82,515 – 82,530 mm
  – Die Gruppe KL 3
82,660 – 82,675 mm
  – Die Gruppe KL 4
82,675 – 82,690 mm
Reparatur-:
  – Die Gruppe KL 5 + 0,5
83,000 – 83,015 mm
  – Die Gruppe KL 6 + 1,0
83,500 – 83,515 mm
Der Durchmesser der Öffnungen der Netze der Beilagen der gründlichen Lager
53,683 – 53,696 mm
Der Motor 1,6 дм3
Die Gruppe A
80,000 – 80,015 mm
Die Gruppe B
80,015 – 80,030 mm
Die Gruppe C
80,160 – 80,175 mm
Die Gruppe D
80,175 – 80,190 mm
Die Gruppe E
80,500 – 80,515 mm
Die Gruppe F
80,800 – 80,815 mm