Ford Escort

1980-1990 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Ford die Eskorte
+ 1.1. Die Besonderheiten der Konstruktion
+ 2. Die technische Wartung
- 3. Die Motoren
   - 3.1. Die Benzinmotoren OHV und CVH
      + 3.1.1. Die technische Charakteristik
      + 3.1.2. Die Bedienung und die Reparatur des Motors OHV
      - 3.1.3. Die Bedienung und die Reparatur des Motors CVH
         3.1.3.1. Der Ersatz des gezahnten Riemens
         + 3.1.3.2. Der Kopf des Blocks der Zylinder
         3.1.3.3. Der Ersatz uplotnitelnogo die Ringe der Kurvenwelle
         3.1.3.4. Der Ersatz vorder uplotnitelnogo die Ringe der Kurbelwelle
         3.1.3.5. Der Ersatz fett kartera
         3.1.3.6. Die Kolben und die Triebstangen
         - 3.1.3.7. Die Abnahme und die Anlage des Motors
            3.1.3.7.1. Die Abnahme des Motors
            3.1.3.7.2. Die Auseinandersetzung des Motors
            3.1.3.7.3. Die Reparatur des Motors
            3.1.3.7.4. Die Montage des Motors
            3.1.3.7.5. Die Anlage des Motors
            3.1.3.7.6. Die Prüfung der Kompression
      + 3.1.4. Das Brennstoffsystem
      + 3.1.5. Der Vergaser Weber 2V
      3.1.6. Die Brennstoffpumpe
      3.1.7. Der Tank
      + 3.1.8. Das System der Abgabe der Luft
      + 3.1.9. Das System der Einspritzung des Brennstoffes
      + 3.1.10. Das System der Einspritzung des Brennstoffes CFI
      + 3.1.11. Die Zündanlage
   + 3.2. Der Dieselmotor 1,6 und 1,8 дм3
+ 4. Das System des Schmierens
+ 5. Das System der Abkühlung
+ 6. Das System der Ausgabe
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Der Fahrteil
+ 11. Die Lenkung
+ 12. Das Bremssystem
+ 13. Die Karosserie
+ 14. Die elektrische Ausrüstung
889fc11d


3.1.3.7.4. Die Montage des Motors

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Ölabscheider des Systems der Lüftung kartera des Motors festzustellen, die Genauigkeit der Anordnung der spannkräftigen Hebel geprüft.
2. Festzustellen und mit Hilfe des Schmierens die Beilagen der gründlichen Lager und die hartnäckigen Halbringe so damit die Rillen für das Schmieren zu festigen waren zur Kurbelwelle gerichtet.
3. Mit dem motorischen Öl gründlich schejki der Kurbelwelle einzuschmieren und, es in den Block der Zylinder festzustellen.
4. Des Deckels der gründlichen Lager mit den Beilagen entsprechend der Markierung festzustellen und, die Bolzen zuzuschrauben.
5. Die axiale Umstellung der Kurbelwelle mit Hilfe des Indikators des einstündigen Typs zu prüfen. Wenn die Umstellung die zulässigen Grenzen übertritt, muss man die hartnäckigen Halbringe bolschej die Dicken feststellen.
6. Mit dem motorischen Öl die Zylinder einzuschmieren und, die Kolben mit den Ringen und den Triebstangen festzustellen.
7. Den Sensor des Drucks des Öls festzustellen.
8. Die fette Pumpe festzustellen, vorläufig segment- schponku von der Kurbelwelle abgenommen und das Vorderende der Welle vom Klebeband für die Erhaltung der Arbeitskanten uplotnitelnogo die Ringe der Pumpe eingewickelt. Bei der Anlage der neuen Pumpe, in die Pumpe das motorische Öl zu überfluten. Die Pumpe nur mit der neuen Verlegung festzustellen. Nach der Anlage der Pumpe, das Klebeband abzunehmen und schponku zurechtzustellen.
9. masloprijemnik festzustellen.
10. Auf das Vorderende der Kurbelwelle, die hartnäckige Scheibe, der gebogenen Seite zur Pumpe, und die gezahnte Scheibe festzustellen.
11. Die Wasserpumpe mit der neuen Verlegung festzustellen.
12. natjaschnoj den Werbefilm mit der Feder festzustellen, es bis zur vollen Kompression der Feder zu schieben und, die Bolzen festzuziehen.
13. Die Stützbuchse hinter uplotnitelnogo die Ringe der Kurbelwelle mit der neuen Verlegung und uplotnitelnoje den Ring festzustellen, vorläufig seine Arbeitskanten eingeschmiert.
14. Auf den Block der Zylinder den hinteren Schild festzustellen.
15. Auf die Kurbelwelle das Schwungrad festzustellen und, es anzuschrauben.
16. Die Kupplung festzustellen, es ist otzentrirowaw es vorläufig.
17. Fett karter und maslosliwnuju den Pfropfen festzustellen.
18. Den Kopf des Blocks der Zylinder festzustellen, die neuen Bolzen der Befestigung verwendend.
19. Die Einlass- und Abschlußkollektoren festzustellen.
20. Den gezahnten Riemen festzustellen und, seine Spannung zu regulieren.
21. Den Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder festzustellen.
22. Den Schlauch des Systems der Lüftung kartera festzustellen.
23. stanowit die Zündkerzen.
24. klinowoj die Scheibe der Kurbelwelle festzustellen.
25. Den fetten Filter festzustellen.
26. Den Generator, die Brennstoffpumpe, den Körper des Thermostaten festzustellen, den Zündverteiler mit dem Deckel und die Hochspannungsleitungen anzuschließen.